EN / RU / ES / FR / DE

OBDII / EOBD Diagnose-Fehlercodes Definition

Wenn Sie Ihr Auto OBD II oder EOBD unterstützt, dann kann man schon fast 5000 generische OBDII-Codes verwenden . Diese Codes sind von Powertrain-Serie (P0xxx, P2xxx, P34XX), Body Serie (B0XXX), Chassis-Serie (C0XXX), Netzwerk-Serie (U0XXX, U2XXX, U3XXX).

Auch gibt es eine Liste von mehr als 13.500 zusätzliche herstellerspezifischen Codes.

Unterstützte Hersteller mit spezifischen OBD2 Codes:


Code eingeben:
+
P
-
+
0
-
+
0
-
+
0
-
+
0
-


Definition von Überprüfungsmaschinencode P1301:

Acura

Cylinder 1 Misfire

Citroen/Peugeot

Boost Calibration High

Daewoo

TDC SNSR - RANGE / PF MAL

Fiat

Classification injector

Ford

Boost Calibration High

Lincoln

Boost Calibration High

Mercury

Boost Calibration High

Oldsmobile

Boost Calibration High

Saab

Torque Limitation Signal, Long Duration

Subaru

Fire due to increased exhaust temperature
Wenn Sie die Störungsbeschreibung nicht finden können, informieren Sie uns bitte und wir versuchen zu helfen: