EN / RU / ES / FR / DE

OBDII / EOBD Diagnose-Fehlercodes Definition

Wenn Sie Ihr Auto OBD II oder EOBD unterstützt, dann kann man schon fast 5000 generische OBDII-Codes verwenden . Diese Codes sind von Powertrain-Serie (P0xxx, P2xxx, P34XX), Body Serie (B0XXX), Chassis-Serie (C0XXX), Netzwerk-Serie (U0XXX, U2XXX, U3XXX).

Auch gibt es eine Liste von mehr als 13.500 zusätzliche herstellerspezifischen Codes.

Unterstützte Hersteller mit spezifischen OBD2 Codes:


Code eingeben:
+
P
-
+
0
-
+
0
-
+
0
-
+
0
-


Definition von Überprüfungsmaschinencode P1000:

Chrysler/Dodge/Jeep

Ignition Circuit Low

Ford

OBD-II Monitor Testing Incomplete

Jaguar

OBD Systems Readiness Test Not Complete

Kia

OBD Systems Readiness Test Not Complete

Lincoln

OBD System Readiness Test Not Complete

Mazda

OBD II Monitor Testing Not Completed

Mercedes

OBD Systems Readiness Test Not Complete

Mercury

OBD System Readiness Test Not Complete

Oldsmobile

OBD System Readiness Test Not Complete
Wenn Sie die Störungsbeschreibung nicht finden können, informieren Sie uns bitte und wir versuchen zu helfen: